Was Sie beim Design Ihrer Landingpage beachten können.

Mit Ihrer Landing Page sollten Sie sich also nach Möglichkeit auf eine einzelne Conversion fokussieren und die Gestaltung so wählen, dass sie das Conversion-Ziel bestmöglich unterstützt. Man spricht von einem Conversion zentrierten Design. Im Folgenden finden Sie Anregungen, die Sie bei der Gestaltung Ihrer Landing Page berücksichtigen können:

Aufmerksamkeitsquote
Ihrer Landing Page wird bestimmt durch das Verhältnis zwischen den Dingen die ein Nutzer auf der Seite tun kann und der Anzahl der Dinge die er tatsächlich tun sollte. Im Idealfall liegt die Aufmerksamkeitsquote bei 1:1!

Einkapselung
Durch Einkapselung entsteht ein gewisser Tunnel-Effekt, der den Blick des Betrachters auf das gewünschte Element lenkt. Man kann bestimmte Elemente beispielsweise durch einen Rahmen einkapseln. Man erreicht damit, dass die Nutzer schneller erkennen, welche Elemente zueinander gehören und wichtig sind.

Kontrast
Die Nutzung von Kontrast ist ein einfaches Mittel um Seitenelemente abzugrenzen und Aufmerksamkeit zu erzeugen. Ein Call-to-Action kann dadurch sehr gut hervorgehoben werden.

Farbe
Farben rufen beim Betrachter bestimmte emotionale Reaktion hervor. Das können Sie auch für ihr Conversion-Ziel nutzen. Welche Farbe Sie zum Hervorheben von Informationen letztlich nutzen, hängt auch vom gesamten Farbschema Ihrer Landing Page ab.

Richtungsweiser
Mit richtungsweisenden Elementen können Sie Nutzer mehr oder weniger direkt zum Conversion-Ziel führen. Menschen sind es gewohnt, Pfeilen, Pfaden oder der Blickrichtung von anderen Menschen zu folgen.

Gesichter
Bilder mit freundlichen Gesichtern, können Ihrer Landing Page einen persönlichen und positiven Charakter verleihen. Achten Sie aber darauf, dass die Blickrichtung auf den Bildern nicht von Ihrem Conversion-Ziel ablenkt, sondern bestenfalls darauf deutet.

Weissraum
Auch die freien Flächen gehören zu den Design-Elementen. Ist der verbleibende Weissraum auf Ihrer Landing Page zu gering, verschwimmen die einzelnen Elemente zu einem unübersichtlichen Gewirr von Texten, Buttons und Bildern. Geben Sie also den Elementen auf Ihrer Landing Page immer genügend Raum und verschaffen Sie dadurch den Nutzern einen guten Überblick.